Aktuelles

Longines Botschafter der Eleganz Aaron Kwok amtierte bei der Preisverleihung der „Longines Future Tennis Aces – Hong Kong Section”

Longines Botschafter der Eleganz Aaron Kwok amtierte bei der Preisverleihung der „Longines Future Tennis Aces – Hong Kong Section”

Am 13. Mai 2011 eröffnete der Longines Botschafter der Eleganz Aaron Kwok die Preisverleihung der „Longines Future Tennis Aces – Hong Kong Section” am Ocean Terminal Main Concourse in Harbour City in Hongkong und verkündete den Sieg des 12-jährigen Lawrence Lo Lok Pui für Hongkong. Lawrence wurde von Longines gesponsert, um im Juni die French Open in Paris anzuschauen und Hongkong beim Longines Future Aces Turnier zu vertreten.

Zu Beginn der Zeremonie erläuterte das berühmte, in sportlichem Outfit gekleidete Modell Cara G die Eleganz im Sport anhand eines Longines Column Wheel Chronographen. Dann begann die Zeremonie mit Aaron Kwok und Karen Au Yeung, Vizepräsidentin von Longines Hongkong, welche die riesige durchsichtige Schale mit Tennisbällen, auf die das Longines Firmenzeichen eingraviert war, füllten und die Maschine starteten, mit der der riesige Tennisball hochgefahren wurde. Darüber hinaus führte Aaron Kwok die Gäste mit eindrucksvollen Posen mit einem Riesenschläger in die Tenniswelt von Longines und der French Open ein.

Der 12-jährige Lawrence schlug seine Gegner in mehreren Sätzen und erhielt die überdimensionale Eintrittskarte für Roland Garros von Aaron Kwok und Karen Au Yeung. Als Vertreter Hongkongs nahm er am Finale im Rahmen der French Open im Juni teil. Dies brachte den zwar noch jungen aber aufstrebenden asiatischen Tennisstar einen großen Schritt auf dem Weg zur internationalen Arena weiter. Er führt damit auch das Engagement von Longines fort, die Eleganz im Sport zu unterstützen.

Lawrence spielt seit seinem sechsten Lebensjahr aktiv Tennis und dies mit der Unterstützung seiner Eltern. Er schlug Jack Wong Hong Kit im Halbfinale und gewann das Finale gegen Anthony Jackie Tang. 2010 wurde Lawrence an zweiter Stelle auf der Einzelturnier-Rangliste der Jungenkategorie U13 in Hongkong geführt. Im März 2011 wurde er erster der U15 Jungen-Kategorie im Einzel der Nationalen Tennis-Jugendmeisterschaften und gewann zusammen mit Jack Wong die Doppelmeisterschaft der Kategorie U15 der Jungen. Derzeit ist er Nummer vier auf Hongkongs Rangliste in der Alterskategorie U15 der Jungen.


© 2014 Longines Watch Co. Francillon Ltd., All rights reserved

Wählen Sie Ihre Sprache