Aktuelles

Andre Agassi und Jim Courier unterstützen Tennisstars von morgen im Rahmen des Nachwuchsturniers „Longines Future Tennis Aces“

Andre Agassi und Jim Courier unterstützen Tennisstars von morgen im Rahmen des Nachwuchsturniers „Longines Future Tennis Aces“

Als offizieller Partner von Roland-Garros organisierte der berühmte Schweizer Uhrenhersteller Longines ein Turnier mit 16 Jungen aus der ganzen Welt. Der Schweizer Marco Osmakcic schlug den Russen Artem Dubrivny im Finale und gewann das Turnier. Die beiden jungen Talente durften ein Doppel mit Andre Agassi und Jim Courier, beides ehemalige Gewinner der French Open, bestreiten. Weiterhin erhalten beide Spieler, Marco Osmakcic und Artem Dubrivny, ein jährliches Stipendium vom Schweizer Uhrenhersteller über 2.000 $ für ihre Sportausstattung. Dieses soll ihre Zukunft in der Tenniswelt stärken. Longines nutzte die Gelegenheit und unterstrich das eigene Engagement zugunsten unterprivilegierter Kinder durch die finanzielle Förderung der Wohltätigkeitsstiftung von Andre Agassi und Stefanie Graf, zwei ihrer Botschafter der Eleganz.


© 2014 Longines Watch Co. Francillon Ltd., All rights reserved

Wählen Sie Ihre Sprache