Aktuelles

Ryan Harrison (USA), einer der Longines Rising Tennis Stars, steigt zum ersten Mal in die ATP Top 100 auf

Ryan Harrison (USA), einer der Longines Rising Tennis Stars, steigt zum ersten Mal in die ATP Top 100 auf

Ryan Harrison (USA), einer der Longines Rising Tennis Stars, steigt zum ersten Mal in die ATP Top 100 auf, nachdem er das Halbfinale der Atlanta Tennis Championships (USA) erreicht hat. Nach dem Sieg gegen den Amerikaner Rajeev Ram im Viertelfinale, spielte Harrison zum ersten Mal in seiner Karriere ein Halbfinale in einem ATP-Turnier. Der 19-Jährige verlor dann gegen den späteren Sieger des Turniers Mardy Fish (USA), kletterte aber um 26 Plätze auf Nummer 94 der Rangliste. Ryan Harrison war der jüngste Spieler und einzige Teenager, der an den Einzel-Spielen der Atlanta Tennis Championships teilnahm.


© 2014 Longines Watch Co. Francillon Ltd., All rights reserved

Wählen Sie Ihre Sprache