Aktuelles

Longines wird Titelpartner des CSI Basel

Longines wird Titelpartner des CSI Basel

Der CSI Basel hat mit der Firma Longines einen Titelpartner gewinnen können, der dem Anlass seine langfristige Unterstützung zugesagt hat. Longines hat sich zu diesem Schritt entschieden, weil die Marke von der Qualität des Anlasses überzeugt ist. Dem Slogan von Longines „Elegance is an Attitude“ entspricht auch die Einstellung der Organisatoren des LONGINES CSI BASEL. Sie stellen immer die absolute Qualität in den Mittelpunkt, sei dies auf sportlicher oder organisatorischer Ebene. Der Anlass hat sich daher in den letzten Jahren zu einem der besten Hallenturniere der Welt entwickelt. Diese Tatsache ist für Longines ausschlaggebend, sich am CSI Basel zu engagieren und passt auch zu den Zielsetzungen, die sich Longines für alle Partnerschaften gesetzt hat.

Die Schweizer Uhrenmarke kann heute auf eine reiche Tradition im Pferdesport zurückblicken. Longines‘ Begeisterung dafür geht auf das Jahr 1878 zurück, als die Marke erstmals einen Chronographen produziert hatte, auf dem ein Jockey mit seinem Pferd eingraviert war. Im Jahr 1912 engagierte sich die Marke zum ersten Mal als Partner in einem internationalen Springturnier. Heute ist Longines im Pferdesport in den Disziplinen Springreiten, Flachrennen und Distanzreiten tätig.


© 2014 Longines Watch Co. Francillon Ltd., All rights reserved

Wählen Sie Ihre Sprache