Aktuelles

Die Longines Global Champions Tour 2013 – ein packendes Finale in Doha

Die Longines Global Champions Tour 2013 – ein packendes Finale in Doha

Die zwölfte und letzte Prüfung der Longines Global Champions Tour fand vom 21. bis 23. November auf der prachtvollen Reitanlage Al Shaqab in Doha statt. Hier maßen sich die besten Reiter der Welt in herausragenden Wettkämpfen. Scott Brash konnte einen Doppelsieg erringen, da er nicht nur den Longines Global Champions Tour Grand Prix von Doha auf seinem Pferd Hello Sanctos für sich entschied, sondern auch als Gewinner der Longines Global Champions Tour ausgezeichnet wurde.

> Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung klicken Sie hier


© 2014 Longines Watch Co. Francillon Ltd., All rights reserved

Wählen Sie Ihre Sprache