Skip to main navigation Skip to content

Aktuelles

  • 13/09/2018

    FEI World Equestrian Games

    Team USA gewinnt den Titel im Reining-Wettbewerb bei den FEI World Equestrian GamesTM

    Am heutigen Abend wurden bei den FEI World Equestrian GamesTM in Tyron mit den Siegern im Reining-Mannschaftswettbewerb die ersten Medaillengewinner gefeiert. Das Team USA in der Besetzung Casey Deary auf Heavy Duty Chex, Cade Mccutcheon auf Custom Made Gun, Daniel L Huss auf Ms Dreamy und Jordan Larson auf ARC Gunnabeabigstar sicherte sich am Mittwoch, dem 12. September 2018 voller Stolz den Titel vor heimischer Kulisse. Das belgische Team kam auf Platz zwei, gefolgt vom deutschen Team auf Platz drei.   Longines war es als offiziellem Partner, Zeitnehmer und Uhr der FEI World Equestrian GamesTM eine Ehre, den Siegern elegante Longines Armbanduhren zu überreichen.

  • 23/09/2018

    FEI World Equestrian Games

    FEI World Equestrian Games – Tryon

    Die Schweizer Uhrenmarke Longines ist hoch erfreut über ihre Mitwirkung an den mit Spannung erwarteten FEI World Equestrian GamesTM, die vom 11. bis 23. September 2018 in Mill Spring, North Carolina im Tryon International Equestrian Center ausgetragen werden. Als offizieller Partner, Zeitnehmer und Uhr des Multisport-Ereignisses mit Elite-Reitsportlern aus über 70 Ländern freut sich Longines auf viele herausragende sportliche Momente. An den zwölf Wettkampftagen haben Pferdesportliebhaber aus der ganzen Welt die Gelegenheit, Spitzensport in einer Fülle von Disziplinen mitzuerleben. Die erste Woche steht im Zeichen von Dressur, Vielseitigkeitsreiten, Distanzreiten und Reining, während die zweite Woche Spitzensport in den Disziplinen Springreiten, Fahren, Para-Dressur und Voltigieren bieten wird. Zur Anerkennung ihrer Leistungen wird Longines den Medaillengewinnern der einzelnen Disziplinen elegante Armbanduhren überreichen.   Für Longines ist es eine große Ehre, seine Record Collection als offizielle Uhr der einzigartigen FEI World Equestrian GamesTM zu präsentieren. Alle Uhren dieser Linie, die klassische Eleganz mit exzellenter Uhrmacherkunst vereint, verfügen über Uhrwerke mit Unruhfedern aus monokristallinem Silizium mit einzigartigen Eigenschaften. Jedes Exemplar ist von der offiziellen Schweizer Chronometer-Prüfstelle COSC als Chronometer zertifiziert. Die Record Collection und alle weiteren Linien der Marke können in der Longines Boutique entdeckt werden, die sich im Zentrum des Veranstaltungsorts befindet.