Skip to main navigation Skip to content

Longines FEI Jumping World Cup™ Finals Gothenburg 2019

Springreiten

07/04/2019

Steve Guerdat und Alamo ergatterten beim Longines FEI Jumping World Cup™ Finale 2019 einen glänzenden Sieg

Am 7. April 2019 machten Steve Guerdat (CH) und Alamo beim Longines FEI Jumping World Cup™ Finale in der Scandinavium Arena in Göteborg auf brillante Weise den Unterschied. Der Landsmann des Gewinners, Martin Fuchs, ergatterte auf Clooney 51 den zweiten Platz vor Peder Fredricson (SWE) und Catch Me Not S. In seiner Rolle als offizieller Zeitnehmer war Longines stolz, die bemerkenswerten Leistungen der Athleten über die gesamte Saison 2018/2019 bis zum Finale zu stoppen. Marketing Vizepräsident, Matthieu Baumgartner, überreichte dem großartigen Gewinner sowie dem Zweiten und Dritten elegante Longines Uhren.

 

An diesem Wochenende war Longines ebenfalls stolzer Partner des FEI Dressage World Cup™ Finales, das fantastische Momente der Eleganz und emotionaler sportlicher Leistungen bot. Den angesehenen Titel ergatterte die Deutsche Isabell Werth auf Weihegold OLD, die durch die Präzision ihrer Leistung beeindruckten. Das Siegertreppchen erklimmten ebenfalls Laura Graves (USA) auf Verdades und Helen Langehanenberg (GER) auf Damsey FRH.

 

Dieses Finale war die perfekte Gelegenheit für die Zuschauer, die offizielle Uhr der Veranstaltung zu entdecken, ein neues Modell aus der HydroConquest Kollektion, das technische Meisterhaftigkeit mit einer sportlichen Ästhetik und einem eleganten Stil kombiniert. 2018 ergänzte die Marke diese Linie mit neu interpretierten Versionen von Zeitmessern, die den traditionellen Stil von Taucheruhren bewahren und von den einzigartigen Anforderungen des Sports inspiriert sind. Das in Göteborg hervorgehobene Modell besitzt ein blaues Zifferblatt mit Sonnenschliff und eine höchst technische Keramiklünette, die farblich auf das Zifferblatt abgestimmt ist.

Follow the live results of all Longines competitions on www.longinestiming.com. Building on its in-house expertise, the Swiss watch brand Longines gradually built a special relationship with the world of sport. It can count now many years of experience as a timekeeper for world championships in sport or as a partner of international sports federations.

www.longinestiming.com