Skip to main navigation Skip to content

Longines Global Champions Tour of Madrid 2019

Springreiten

19/05/2019

Martin Fuchs gewinnt die spanische Etappe der Longines Global Champions Tour

Am vergangenen Sonntag endete in Madrid das fünfte Turnier der Longines Global Champions Tour, deren Titelpartner und offizieller Zeitnehmer Longines ist. Aus dem Hauptwettbewerb des Wochenendes, dem Longines Global Champions Tour Grand Prix von Madrid, ging Martin Fuchs (SUI) auf Chaplin als Sieger hervor. In Anerkennung seines Sieges wurde dem Schweizer Reiter eine elegante Longines Armbanduhr überreicht.

Am Turnierwochenende präsentierte Longines stolz die Conquest V.H.P. „Very High Precision“ als offizielle Uhr der Veranstaltung. Dieser Zeitmesser ist ein neuer Meilenstein auf dem Gebiet der Quarzuhren, der höchste Genauigkeit, technische Raffinesse und einen sportlichen Look mit der unverkennbaren Eleganz der Marke vereint. Die Uhr ist mit einem exklusiven Werk ausgestattet, das sich nicht nur durch seine für eine Analoguhr bemerkenswert hohe Präzision (± 5 Sek./Jahr) auszeichnet, sondern auch durch die Fähigkeit, die Zeiger nach der Einwirkung eines Magnetfelds oder eines Stoßes zurückzusetzen.

Longines Global Champions Tour of Madrid; Jumping; 2019

Follow the live results of all Longines competitions on www.longinestiming.com. Building on its in-house expertise, the Swiss watch brand Longines gradually built a special relationship with the world of sport. It can count now many years of experience as a timekeeper for world championships in sport or as a partner of international sports federations.

www.longinestiming.com