Skip to main navigation Skip to content

Ski-Champion und Botschafterin der Eleganz Mikaela Shiffrin besucht den Longines Hauptsitz in Saint-Imier

Corporate

19/04/2018

Die Karriere der Amerikanerin Mikaela Shiffrin ist von Superlativen geprägt. Mit nur 23 Jahren hat sie bereits alle wichtigen Titel im Alpinski gewonnen und konnte am 18. März bei den FIS Alpinski-Weltcupfinales in Åre, Schweden ihre zweite Kristallkugel entgegennehmen. Nur einen Monat nach Mikaelas neuem Triumph lud die Schweizer Uhrenmarke Longines sie zu einem Besuch ihres Stammsitzes in Saint-Imier ein. Die US-Skilegende, seit 2014 Mitglied der Longines-Familie, hatte dabei Gelegenheit, sich ein Bild von der Fertigung der Uhren zu machen, besuchte das Museum der Marke und konnte sich allgemein von der beeindruckenden uhrmacherischen Expertise überzeugen, welche die Marke mit dem geflügelten Stundenglas seit 185 Jahren auszeichnet.

 

Bevor Sie mit den Mitarbeitern und zahlreichen Nachwuchs-Skitalenten den Skiclubs Saint-Imier und Chasseral Dombresson-Villiers zusammentraf, wurde Mikaela Shiffrin mit der aufregenden Aufgabe betraut, ein Modell aus der Conquest Kollektion zu personalisieren, das zukünftig als limitierte Edition aufgelegt wird und zur Alpinski-Weltcupsaison 2018/2019 in den Verkauf kommen soll.

 

Die US-Skilegende freute sich sichtlich über die Gelegenheit, ihrer eigenen Interpretation des Markenmottos „Elegance is an Attitude“ Ausdruck zu verleihen und kommentierte: „Es ist mir eine grosse Ehre, hier bei Longines sein zu dürfen und die lange Geschichte, die Handwerkskunst und die komplexe Herstellung der Uhren kennenzulernen.  Ich sehe Uhren nun mit ganz anderen Augen! Die Personalisierung einer Longines Uhr anhand meiner Vorstellung von Eleganz ist ein unvergessliches Erlebnis. Ich hoffe, dass meine Fans einiges von meiner Persönlichkeit in dieser Uhr wiederfinden werden, meine sportliche und dynamische Seite kombiniert mit meiner femininen Identität. Ich möchte meinem Partner Longines erneut für seine unschätzbar wertvolle Unterstützung danken und freue mich darauf, das einzigartige Modell in einigen Monaten erleben zu können!”

 

Auch die Schweizer Marke freut sich sehr auf diese neue Zusammenarbeit mit der Skirennläuferin. Mikaela Shiffrin fasziniert durch ihre Eleganz sowohl auf Skiern wie auch im Alltag und ist damit ein echtes Vorbild für junge Sportlerinnen und Sportler. Sie steht für Fairness, Integrität und Leidenschaft und ist daher eine perfekte Botschafterin der Eleganz für die Marke Longines, die sich seit 1924 im Alpinskisport engagiert.

ski champion; Ambassador of Elegance; Mikaela Shiffrin; headquarters; Saint-Imier