Skip to main navigation Skip to content

Das Longines Paris Eiffel Jumping feiert sein fünftes Jubiläum

Springreiten

30/05/2018

Heute Abend präsentierte Longines der Presse hocherfreut das spannende Programm für das Longines Paris Eiffel Jumping 2018, das vom 5. bis zum 7. Juli 2018 stattfindet.  Dieser Wettkampf – die zehnte Etappe der Longines Global Champions Tour – bringt die besten Reiter und Pferde der Welt auf dem Champ de Mars mit dem legendären Eiffelturm als Hintergrund zusammen. Wieder einmal ist Longines stolz, als Namensgeber dieses Fünf-Sterne-Springreitturniers zu fungieren und alle Wettbewerbe mit seiner Kompetenz als Zeitnehmer zu unterstützen. Für diese fünfte Austragung lädt Longines die Zuschauer ein, einen zeitlosen Moment zu genießen und auf seinem Karussell im Grand Village zu reiten, das der Öffentlichkeit zugänglich ist.

 

Zudem ist Longines hocherfreut, das Highlight des Wochenendes zu präsentieren: den Global Champions Tour Grand Prix of Paris. Dieser Wettkampf ermöglicht es den Reitern, Punkte in der Gesamtwertung der Longines Global Champions Tour zu gewinnen und somit ein goldenes Ticket für den Longines Global Champions Tour Super Grand Prix zu erhalten, der im Dezember in Prag stattfindet.

 

Longines freut sich über die Anwesenheit seiner Botschafterin der Eleganz, der atemberaubenden indischen Schauspielerin Aishwarya Rai Bachchan, die die offizielle Uhr zu dieser Veranstaltung tragen wird, ein Damenmodell der Blue Edition aus der Longines Master Collection. Der Zeitmesser aus Edelstahl besitzt ein blaues Zifferblatt mit „Sonnenstrahl“-Dekor und Diamant-Indizes sowie ein passendes Armband aus blauem Alligatorleder. Diese modische Farbversion harmoniert perfekt mit dem klassisch-dezenten Flair der Kollektion.

 

Die Eleganz des Herzens

 

Dieses Jahr ist Longines zum ersten Mal stolzer Partner des Longines Eiffel Challenge. Dieser Wettkampf, der im Beisein der französischen Kulturministerin Françoise Nyssen veranstaltet wird, findet zu Gunsten der „Mission Bern“ statt, die zum Ziel hat, das französische Erbe in Verbindung mit der Uhrmacherkunst und des Reitsports wiederherzustellen. Der französische Präsident Emmanuel Macron betraute den berühmten Radio- und Fernsehmoderator Stéphane Bern mit dieser Aufgabe, der als ein leidenschaftlicher Geschichtsliebhaber bekannt ist.

 

Die Schweizer Uhrenmarke ist stolz auf ihre langjährige Tradition der Unterstützung von wohltätigen Zwecken. Demnach war es für Longines ebenfalls selbstverständlich, JustWorld International zu unterstützen – eine Wohltätigkeitsorganisation, die Gelder sammelt, um verarmten Kindern zu helfen – und dafür die „Longines Clear The Jump“-Aktion zu veranstalten, die während des Highlights des Abends stattfindet: dem Longines Global Champions Tour Grand Prix of Paris. Jedes Mal, wenn ein Pferd und sein Reiter ein Longines Hindernis fehlerfrei überspringen, spendet die Marke mit der geflügelten Sanduhr der Organisation 200 Mahlzeiten. Im Einklang mit seinem Slogan „Elegance is an attitude“ nutzt Longines diese Gelegenheit, um die herzliche Eleganz zu ehren, die JustWorld über die Jahre gezeigt hat.

The Longines Paris Eiffel Jumping;show jumping,2018,fifth anniversary,pic3

Follow the live results of all Longines competitions on www.longinestiming.com. Building on its in-house expertise, the Swiss watch brand Longines gradually built a special relationship with the world of sport. It can count now many years of experience as a timekeeper for world championships in sport or as a partner of international sports federations.

www.longinestiming.com