Go to Main Navigation Go to ariane Go to Social Networks Go to Bottom Navigation
E-Shop
picture E-Shop
Uhren
picture Uhren
Die Welt von Longines
picture Die Welt von Longines
Fachhändler
picture Fachhändler
Kundendienst
picture Das Unternehmen
 
en en-AU en-GB fr fr-CH de de-CH es it it-CH ko pl zh-Hans zh-Hant ja ru th tr pt

Search

Vom 1. Februar bis zum 30. April 2019
DE / EN
Oldest watch background
Gehen Sie mit Longines auf Zeitreise !

Die Suche nach der ältesten
Longines Uhr
Deutschland 2019

Teilnehmen
Oldest watch illustration
Longines: Eleganz, Tradition und Leistung
Longines wurde im Jahr 1832 in Saint-Imier gegründet. Das uhrmacherische Know-how der Marke spiegelt ihre starke Verbundenheit mit Tradition, Eleganz und Leistung wider. Longines hat uns auf seiner Reise durch die Zeit ein internationales Erbe und ein Vermächtnis von unschätzbarem Wert hinterlassen. Helfen Sie uns, diesen zeitlosen Schatz zusammenzutragen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen unvergesslichen Aufenthalt in unserer schönen Heimat, der Schweiz.
Oldest watch joinus
Suchen Sie mit uns
die älteste Uhr und
Gewinnen Sie eine Reise in die Schweiz inklusive
eines Besuchs des Longines Museums
Teilnahmebedingungen
Der Wettbewerb „Die älteste Longines Uhr Deutschlands“ richtet sich an Personen, die uns eine Anmeldung mit Bezug auf ihre eigene Longines Uhr unter Angabe ihrer Kontaktinformationen senden und hochwertige Fotos des Zifferblatts, des Gehäusebodens und der Innenseite des Gehäusebodens und falls nötig - abhängig vom Herstellungszeitraum - des Uhrwerks im JPG-Dateiformat beifügen.

Da jede Longines Uhr ihre individuelle Seriennummer hat, mit der ihr Herstellungsdatum zügig und genau festgestellt werden kann, ist die Seriennummer von entscheidender Bedeutung, um historische Angaben zu Longines Uhren zu finden.

Die Seriennummer muss auf jedem Bild, auf dem sie erscheint, lesbar und eindeutig zu erkennen sein.

Je nach Herstellungszeitraum können Sie die Seriennummer auf dem Uhrwerk oder dem Gehäuseboden wie folgt finden:
  • - Taschenuhren: Ein Bild des Uhrwerks ist erforderlich. Wenn die Seriennummer auf einer Seite nicht zu finden ist, wird ein Foto der anderen Seite des Uhrwerks benötigt.
  • - Armbanduhren aus der Zeit vor 1970: Ein Bild des Uhrwerks mit der sich darauf befindenden Seriennummer ist erforderlich.
  • - Armbanduhren aus der Zeit nach 1970: Es wird nur ein Bild des Gehäusebodens mit der sich darauf befindenden Seriennummer der Uhr benötigt.

  • Sollten Sie die erforderlichen Fotos nicht übermitteln können, bieten wir Ihnen gerne unsere Unterstützung an, damit Sie dennoch am Wettbewerb teilnehmen können.
    Wenn Sie daher im nächsten Schritt „NEIN“ angeben, werden Ihnen weitere Informationen zu diesem Verfahren angezeigt.
Können Sie die benötigten Fotos übermitteln?
Wählen Sie Ihr Uhrenmodell:
Watch pocket
Watch wrist
Weiter
Wir würden uns freuen, Sie bei bei der Teilnahme am Wettbewerb zu unterstützen. Setzen Sie sich hierzu bitte telefonisch oder per E-Mail mit Ihrem Longines Ansprechpartner in Verbindung, um weitere Informationen zum Ablauf zu erhalten.
The Swatch Group (Deutschland) GmbH
Frankfurter Straße 20
65760 Eschborn
DEUTSCHLAND
Tel. +49 6196 88777 - 2099
zeitreise@longines.de
Bei weiteren Fragen oder sonstigen Anliegen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Kontakt
Produkt wurde zum Vergleich hinzugefügt!
Bitte wählen Sie eine andere Uhr aus, um sie zu vergleichen. Sie können bis zu drei Uhren vergleichen
Sie haben das Produkt %REF% aus der Vergleichsliste entfernt
Sie haben die Vergleichsliste gelöscht
Achtung
Der Vergleich ist auf 3 Produkte beschränkt
OK
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Produkt entfernen möchten? Sind Sie sicher, dass Sie alle entfernen möchten?
Abbrechen
OK